Singlespeed / Fixed-Gear

Da ich in letzter Zeit öfter Fahrrad fahre habe ich mein Crossrad auf Klickpedale umgebaut. Jetzt brauchte ich natürlich noch ein Rad für die Stadt (nee... eigentlich für's Dorf), also, so für die Fahrt zur Eisdiele und zum Biergarten.
Auf der Suche nach was Passendem bin ich dann auf die Fixies b.z.w. Singlespeed Räder gestoßen. Ein Radtyp der ursprünglich von den Fahrradkurieren in Großstädten eingesetzt wurde, einfache Technik, robust, aber dennoch schnell. Heute gibt es im Internet spezielle Fachgeschäfte die sich auf Singlespeed und Fiexd-Gear Räder spezialisiert haben, dort bekommt man alle für einen solchen umbau benötigten Teile.

Peugeot Rennrad / Singlespeed

Das linke Rad, ein Peugeot Rennrad aus den 80er Jahren, war die Ausgangsbasis für meinen Umbau.
Den Rahmen, die Gabel, den Lenkervorbau und die Sattelstütze habe ich für den Umbau übernommen, alles andere ist neu.


Singlespeed Einzelteile

Nach dem Zerlegen habe ich die nicht mehr benötigten Anbauteile vom Rahmen entfernt, die Aufnahmen für die Schalthebel am Unterrohr, der Halter für den Kettenumwerfer am Ausfallende und Kabelführungen für die Schaltung.
Anschließend habe ich den Rahmen Sandstrahlen und Pulverbeschichten lassen.
Der Chrom am unteren Ende der Gabel war noch gut, zum Glück war unter dem blauen Lack auch alles Verchromt, so musste ich nur den Lack mittels Acetonbad entfernen.

Peugeot Fixie

Das alte Lenkkopf Emblem ist natürlich wieder drauf, ich finde es passt sehr gut zu dem grünen Rahmen.


Fixie Lenkkopf


  • CNC Aluminium Flatbar Lenker 480mm breit
  • Gusset Bastard Grips
  • Tektro Bremshebel Cross RL 720
  • Singlespeedshop Road Brakes
  • Odyssey Slic Kabel
  • Tecora Gewinde Steuersatz 1" silber
  • Vorbau Peugeot 80er Jahre
  • Selle Italia Q-BIK weiss

Singlespeed Nabe


  • Singlespeed Alu Kurbel 170mm / 44T
  • MKS Sylvan Touring Pedale silber
  • Taya Mezzo light Halflink Kette 1/8"
  • Token Alloy / Carbon Innenlager
  • Flip-Flop eine Seite Freilauf- eine Seite starres Bahnritzel
  • 28" Hochflansch Deep V-Rims

  • Singlespeed Kabelführung


    Durch das Pulverbeschichten ist eine sehr schöne Oberfläche entstanden. Auch an sehr filigranen Stellen wie den Kabelführungen auf dem Oberrohr sind keine Makel zu erkennen.

    Der Rahmen wurde in 4 Schritten behandelt:
    1. Glasperlstrahlen
    2. Zink Pulvergrundierung
    3. Farb Pulverbeschichtung in RAL 6005
    4. Hochglanz Klarllack Pulverbeschichtung

    Singlespeed Garage


    Da das Rad in der Garage neben meinem Seven steht habe ich den Rahmen in Wagenfarbe pulvern lassen ;-)

    Singlespeed und Seven


    Eventuell hätte ich die Bremsen in Alu poliert statt in weis nehmen sollen, na ja hinterher ist man immer schlauer!
    Aber ansonsten gefällt mir das Rad sehr gut, so wie es ist.